2016

Erste Schritte vom Ehrenamt zur Hauptamtlichkeit

Inzwischen ist der Schuldenberg des Fördervereins abgetragen. 

Bis 2015 wurde die Arbeit ausschließlich ehrenamtlich geleistet. Die Förderung durch das Land Baden-Württemberg erlaubte nun die Einstellung von Mitarbeitern auf der Basis eines Minijobs. Die professionelle Archivierung, Inventarisierung und Digitalisierung kam in Gang. 

ARTIKEL TEILEN: